• Thomas Spraitzer hat eine News geteilt. 29.12.2017, 18:31

    Bürgerwehr wird ab sofort vom Verfassungsschutz beobachtet

    Laut Meldung der Süddeutschen Zeitung vom 29.12.2017, wird die Bürgerwehr "Soldiers of Odin" ab sofort vom Verfassungsschutz beobachtet. Nach Angaben der Zeitung sehen sich die Aktivisten selbst als "Nachbarschaftshilfe"; faktisch jedoch träten sie wie eine Bürgerwehr auf und stellten in Frage, dass der Staat seine Bürger vor Kriminellen schützen könne. Gemeint sind kriminelle Migranten.

    Kommentare werden geladen ...